Asphaltklee

Bituminaria bituminosa
Hülsenfrüchtler (Fabaceae)


(Alle Credits und Rechte der Wikipedia-Quelle gelten)

Der Asphaltklee (Bituminaria bituminosa), auch Harzklee oder Pechklee genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Merkmale

Die ausdauernde Pflanze mit verholzender Basis ist mehr oder weniger dicht anliegend behaart und erreicht Wuchshöhen von 20 bis 100 cm. Die gesamte Pflanze duftet intensiv nach Teer (daher der Name). Der Geruch verstärkt sich beim Zerreiben von Blättern oder Stängeln.

Die Laubblätter sind dreiteilig und lang gestielt. Die einzelnen Fiedern werden 1 bis 6 Zentimeter lang und zwischen 0,5 und 3 Zentimeter breit. Sie sind ganzrandig, von eiförmiger bis elliptischer Form und drüsig punktiert.

Die Blüten stehen zu 7 bis 30 in dichten bis zu 3,5 cm großen köpfchenförmigen Blütenständen. Diese blattachselständigen Köpfchen sind 10 bis 30 cm lang gestielt. An der Basis befinden sich zwei- bis dreizähnige Hochblätter. Der Kelch wird zwischen 12 und 18 Millimeter lang und ist behaart. Die Krone ist blau- bis schmutzigviolett, wobei die Fahne länger als Flügel und Schiffchen sind.

Blütezeit ist von April bis August.

Vorkommen

Der Asphaltklee ist im gesamten Mittelmeerraum, von den Kanaren und Madeira im Westen bis zum Schwarzen Meer und Arabien im Osten verbreitet. Standorte sind Wegränder, Trockenwiesen, Gebüsche sowie Brach- und Ruderalflächen.

Literatur

  • Dankwart Seidel: Blumen am Mittelmeer. Treffsicher bestimmen mit dem 3er-Check. BLV, München 2002, ISBN 3-405-16294-7. 

Weblinks


Woher?

Familie(29)

WWW info


Weiter suchen
Größe Form Farbe Anordnung
Größe Form Farbe Anordnung
0 Ähnliche Arten (LA):
Arabian pea
Bituminaria bituminosa [L.]
Asphaltklee
Psoralée bitumineuse
Bituminaria bituminosa [L.]
Trébol hediondo
Bituminaria bituminosa [L.]
Bituminaria bituminosa [L.]
Bituminaria bituminosa [L.]




Laden Sie die APP herunter:

Informieren Sie Ihre Freunde



Eine E-Mail senden
Datenschutz-Richtlinie
© Copyright Nature-Guide Niederlande 2020 von RikenMon, sofern nicht anders angegeben.